Newsroom

Aktuelles aus Ihrem Jobcenter Bonn

Veranstaltungshinweis:
Themenwoche Frau und Beruf startet am 29. August 2022

Bonn  –  15. August 2022

Vom 29. August bis 02. September veranstalten die Agentur für Arbeit Bonn, die beiden regionalen Jobcenter Bonn und Rhein-Sieg sowie der Arbeitskreis der kommunalen Gleichstellungsbeauftragten aus Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis gemeinsam die Themenwoche Frau und Beruf.

„Wir bieten Frauen verschiedene Workshops und Vorträge mit wertvollen Anregungen und Tipps rund um das Berufsleben an. In diesem Jahr freuen wir uns auch wieder darauf, die Veranstaltungen in persönlicher Form in der Agentur für Arbeit Bonn anzubieten“, sagt Katrin Erb-Ruck, Beauftragte für Chancengleichheit der Agentur für Arbeit Bonn.

Innerhalb der Aktionswoche können die Interessentinnen an Veranstaltungen zu unterschiedlichen Themenbereichen wie zum Beispiel „Working Mums“, Kommunikationsgeschick in schwierigen Gesprächssituationen, Entdecken der beruflichen Stärken und neuen Perspektiven, Durchstarten als selbständige Unternehmerin und vielem mehr teilnehmen.

„Durch die Herausforderungen der Pandemiezeit mussten besonders Frauen häufig beruflich und persönlich zurückstecken. Durch die Angebote der Themenwoche möchten wir die Frauen der Region auf ihrem beruflichen Weg unterstützen“, sagt Katrin Erb-Ruck.

Wann: 29. August bis 02. September 2022
Wo: Agentur für Arbeit Bonn, Villemombler Str. 101, 53123 Bonn

Voranmeldung unter:
Katrin Erb-Ruck, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt
Bonn.BCA@arbeitsagentur.de
oder
telefonisch unter 0228 924 1122.

Weitere Informationen unter:
Das komplette Programm steht hier zum Download bereit:
https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/bonn/chancengleichheit/veranstaltungen

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Letzte Beiträge

Themenwoche Frau & Beruf

Ukrainische Geflüchtete in der Grundsicherung

Zwei Jahre Teilhabehaus Bonn

Grundsicherung für Geflüchtete aus der Ukraine

Auswirkungen Pandemie

Pressemitteilung der Stadt Bonn: Ukrainische Geflüchtete – Stadt richtet mit DRK Erstanlaufstelle ein.

Große Unterstützung für die Menschen in und aus der Ukraine

Arbeitsmarkt Bonn/Rhein-Sieg

Erhöhung der Regelsätze für Grundsicherung ab 01.01.2022

Arbeiten am Flughafen Köln/Bonn

5 Jahre Integration Point Bonn

Teilhabe am Arbeitsmarkt

Der Arbeitsmarkt Bonn/Rhein-Sieg

Regelbedarfssätze Grundsicherung steigen zum 1. Januar 2021

Betriebliche Umschulung dank „HbUplus“ – Mit Berufsabschluss raus aus der Arbeitslosigkeit!

ProEQ sucht ausbildungsinteressierte Migranten und Arbeitgeber

Corona-Epidemie – Jobcenter Bonn und Rhein-Sieg setzen Sozialschutzpaket um

Corona-Epidemie – Jobcenter Bonn ab morgen für offenen Publikumsverkehr geschlossen!

Der Arbeitsmarkt im Wirtschaftsraum Bonn/Rhein-Sieg

Regelbedarfssätze für Grundsicherung werden zum 1. Januar 2020 angehoben

Jobcenter Bonn erhält Bundesförderung für Projekt…

In 10 Minuten zum neuen Job!

StellDichEin – Job(fair)bindet

ProEQ – Einstiegsqualifizierung mit Ziel Berufsausbildung!

Geänderte Öffnungszeiten am 25. Juli 2019

Pilotprojekt ProEQ für junge Geflüchtete

Zu hoher Druck auf Umschüler

Geänderte Öffnungszeiten am 21. März 2019

„(Weiter-)BILDUNG schafft ZUKUNFT“

Klarheit für die Flüchtlingsbürgen in Bonn