Über das Jobcenter Bonn

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zur Organisation und dem Leitbild des Jobcenters Bonn, zum Beispiel dazu, wer die Verantwortlichen sind und wonach Kunden zugeordnet werden. Sie haben noch Fragen? Nutzen Sie unser Online-Termin und Kontaktcenter. Unsere Mitarbeitenden melden sich in Kürze bei Ihnen zurück!

Häufig nachgefragt

Organisation

Das Jobcenter Bonn wurde von der Agentur für Arbeit und der Bundesstadt Bonn zur Umsetzung des Sozialgesetzbuches II als eine gemeinsame Einrichtung gegründet. Gesteuert wird das Jobcenter Bonn von einer sogenannten Trägerversammlung, die im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben festlegt, wie im Jobcenter gearbeitet wird. Die Mitglieder dieser Trägerversammlung werden von der Agentur für Arbeit und der Bundesstadt Bonn benannt.

In unserem Organigramm sehen Sie, wer die Verantwortlichen im Jobcenter Bonn sind.

Außerdem gibt es einen örtlichen Beirat. Die Mitglieder darin werden von Beteiligten des lokalen Arbeitsmarktes vorgeschlagen und durch die Trägerversammlung berufen. Beteiligte des örtlichen Arbeitsmarktes sind zum Beispiel Träger der freien Wohlfahrtspflege, Vertreter von Arbeitnehmern und Arbeitgebern sowie Kammern und berufsständische Organisationen.

Die Geschäftsführung des Jobcenters setzt die Beschlüsse der Trägerversammlung um und gewährleistet, dass alle Aufgaben fachlich korrekt ausgeführt werden. Außerdem nimmt sie das Direktionsrecht gegenüber dem von den Trägern zugewiesenen Personal wahr.

Die Mitarbeitenden des Jobcenters Bonn sind nach den Schwerpunkten Integration und Leistungsgewährung eingeteilt und nehmen verschiedene Aufgaben wahr.

Die Kunden des Jobcenters Bonn werden nach ihrem Alter einem Integrationsteam zugeordnet. Diese Teams teilen sich wie folgt auf: Personen unter 25 Jahren (U25), Personen im Alter zwischen 25 und 65 Jahren (Ü25) sowie Rehabilitanden und Menschen mit Behinderung.

Leitbild

Unser Leitbild verstehen wir als Maßstab für die Umsetzung unseres gesetzlichen Auftrages. Es gibt uns einen Orientierungsrahmen für unsere tägliche Arbeit. Das heißt, das

Leitbild ist für alle Beschäftigten des Jobcenters Bonn verbindlich und dient insbesondere in entscheidungskritischen Situationen als Ratgeber. Es ist uns wichtig, dass das Leitbild keine bloße Absichtserklärung bleibt, sondern in die operativen Prozesse unseres Hauses eingebunden wird. Wir wollen das Leitbild leben!

Sie finden unser Leitbild hier.

Weitere Informationen zum Jobcenter Bonn

Aktuelles

ProEQ sucht ausbildungsinteressierte Migranten und Arbeitgeber

Weiterlesen