Beschwerden und Beratung

Sie möchten eine Beschwerde einreichen oder sich von der Ombudsstelle des Jobcenters Bonn beraten lassen? Auf dieser Seite finden Sie hilfreiche Informationen zu den Themen Beschwerden und Beratung. Sie haben noch Fragen? Nutzen Sie unser Online Termin- und Kontaktcenter. Unsere Mitarbeitenden melden sich in Kürze bei Ihnen zurück!

Beschwerden einreichen

Wir möchten unseren Kundenservice stetig verbessern und nehmen Ihre Beschwerden deshalb sehr ernst. Unser Ziel ist es, Probleme gemeinsam mit Ihnen zu lösen. Deshalb gibt es bei uns das Kundenreaktionsmanagement (KRM). Bitte haben Sie jedoch Verständnis dafür, dass wir als öffentliche Verwaltung nicht auf alle Wünsche eingehen können, da wir in unseren Entscheidungen an die bestehende Rechtslage gebunden sind. Bitte beachten Sie auch, dass eine Beschwerde kein Ersatz für formale Rechtsmittel ist.

Beratung durch die Ombudsstelle

Im Jobcenter Bonn gibt es eine Ombudsstelle als zusätzliches Hilfeangebot für Kund/innen des Jobcenters. Sie arbeitet ehrenamtlich und unabhängig vom Jobcenter Bonn. Die Ombudsstelle nimmt beispielsweise Anregungen oder Kritik von Kund/innen entgegen oder vermittelt in Streitfällen unbürokratisch zwischen den betroffenen Personen und dem Jobcenter Bonn.