Newsroom

Aktuelles aus Ihrem Jobcenter Bonn

Sozialticket für Bonn-Ausweis-Inhaber*innen

Für 19 Euro pro Monat können Menschen, die auch Anspruch auf den Bonn-Ausweis haben, mobil sein.
Das Angebot startet am 1. September 2022.

Die Preise für das soziale Kinderticket wurde schon zum 1. August 2022 abgesenkt. Das 4er-Ticket 1b kostet nun 1,50 Euro, das 4er-Ticket Kurzstrecke einen Euro.

Für das Sozialticket gelten die Tarifbedingungen des Verkehrsverbundes Rhein-Sieg (VRS), wie zum Beispiel Mitnahmeregelungen und Übertragbarkeit des Tickets. Der Geltungsbereich ist auf das Stadtgebiet Bonn beschränkt.

Mehr Informationen finden Sie auf der Internetseite der Bundesstadt Bonn.

 

 

Letzte Beiträge

Kennen Sie jobcenter.digital?

Update: Termine Überweisung „Sofortzuschlag für Kinder“

Arbeitsgelegenheiten

Beruf Tagesmutter

Sozialticket für 19 Euro

NEU: Beratung per Video Chat

Update: Zusätzliche Hilfen zur Grundsicherung

Zusätzliche Hilfen in der Grundsicherung

„Berufliche Qualifizierung bringt voran!“

JobCafé für Frauen online – Jetzt anmelden!

Ласкаво просимо до Німеччини.

Ласкаво просимо до Німеччини.

Abweichende Betriebszeiten Weihnachten und Jahreswechsel

Vereinfachter Zugang zur Grundsicherung

Initiative Wiedereinstieg NRW

„Berufliche Qualifizierung bringt voran!“

„Frau kann mehr!“ Online-Info zur Berufswahl

JobCafé für Frauen online – Jetzt anmelden!

Kinderfreizeitbonus

Corona-Zuschlag

JobCafé für Frauen online – Jetzt anmelden!

Öffentliche Zustellungen

Sozialschutzpaket III

Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2021

Betriebszeiten 2021

Abweichende Betriebszeiten Weihnachten und Jahreswechsel

Neue Hotline für (Solo-)Selbständige

Frauen und Familie

Leistungen zur Grundsicherung

Neu beim Jobcenter? Unser Sofortangebot für Neukunden!

Jobsuche? – Wie Sie trotz Pandemie aktiv bleiben!