Newsroom

Aktuelles aus Ihrem Jobcenter Bonn

Arbeitsgelegenheiten
– Chance und Sprungbrett

Eine Arbeitsgelegenheit (AGH) ist interessant für Kundinnen und Kunden des Jobcenters, die neue Aufgabengebiete einfach mal testen möchten, ihre gesundheitliche Belastbarkeit am Arbeitsplatz überprüfen oder auch ihre Deutschkenntnisse in der Praxis trainieren wollen.

Ihre persönliche Ansprechperson im Jobcenter schaut mit Ihnen zusammen, welcher Bereich für Sie interessant sein könnte und wie lange Sie eine Arbeitsgelegenheit ausüben möchten. Für jede geleistete Arbeitsstunde erhalten Sie eine Mehraufwandsentschädigung von
1,30 EUR
, die nicht auf Ihr Arbeitslosengeld II angerechnet wird. Auch die Fahrtkosten werden vom Jobcenter übernommen.

Gut zu wissen!

Eine Arbeitsgelegenheit ist ein geschütztes Arbeitsumfeld. Wenn die vereinbarte Tätigkeit nicht zu Ihnen passt, kann der Stundenumfang einfach verändert werden oder Sie wechseln in einen anderen Arbeitsbereich. Auch ein Abbruch bleibt ohne Folgen für Sie. Sie können eine Arbeitsgelegenheit einfach unverbindlich ausprobieren und müssen keine Sanktion befürchten.

Viele unserer Kundinnen und Kunden haben schon gute Erfahrungen mit einer Arbeitsgelegenheit gemacht, ihre Deutschkenntnisse verbessert, sich auf eine Qualifizierung vorbereitet oder ihr Leben stabilisiert. Einige haben im Anschluss direkt eine reguläre Arbeit aufgenommen.

Das Jobcenter fördert AGHs in verschiedenen Bereichen und Berufen:

  • Verkauf
  • Lagerlogistik
  • Handwerk
  • Küche
  • Mediengestaltung – Bild und Ton
  • Alltagsbegleitung und Betreuung
  • Hausmeister
  • Servicefahrer
  • PC-Werkstatt
  • Bürotätigkeiten

Im Flyer unter diesem Text oder auf unserer Website finden Sie weitere Informationen zum Thema Arbeitsgelegenheit.

Sie haben Interesse?

Kontaktieren Sie einfach Ihre persönliche Ansprechperson im Bereich „Arbeitsvermittlung“. Wir schauen gerne mit Ihnen nach einem AGH-Angebot, das zu Ihnen passt.

 

Ihr Jobcenter Bonn

 

 

Letzte Beiträge

Kennen Sie jobcenter.digital?

Update: Termine Überweisung „Sofortzuschlag für Kinder“

Arbeitsgelegenheiten

Beruf Tagesmutter

Sozialticket für 19 Euro

NEU: Beratung per Video Chat

Update: Zusätzliche Hilfen zur Grundsicherung

Zusätzliche Hilfen in der Grundsicherung

„Berufliche Qualifizierung bringt voran!“

JobCafé für Frauen online – Jetzt anmelden!

Ласкаво просимо до Німеччини.

Ласкаво просимо до Німеччини.

Abweichende Betriebszeiten Weihnachten und Jahreswechsel

Vereinfachter Zugang zur Grundsicherung

Initiative Wiedereinstieg NRW

„Berufliche Qualifizierung bringt voran!“

„Frau kann mehr!“ Online-Info zur Berufswahl

JobCafé für Frauen online – Jetzt anmelden!

Kinderfreizeitbonus

Corona-Zuschlag

JobCafé für Frauen online – Jetzt anmelden!

Öffentliche Zustellungen

Sozialschutzpaket III

Arbeitsmarkt- und Integrationsprogramm 2021

Betriebszeiten 2021

Abweichende Betriebszeiten Weihnachten und Jahreswechsel

Neue Hotline für (Solo-)Selbständige

Frauen und Familie

Leistungen zur Grundsicherung

Neu beim Jobcenter? Unser Sofortangebot für Neukunden!

Jobsuche? – Wie Sie trotz Pandemie aktiv bleiben!