Arbeitstraining

Was können sich Interessierte unter diesem Angebot vorstellen? 

Wenn bereits eine längere Zeit seit Ihrer letzten beruflichen Tätigkeit vergangen ist, haben Sie in einer unserer unverbindlichen Trainingsmöglichkeiten die Gelegenheit, (wieder) ein Gefühl für den Arbeitsalltag zu bekommen. 

 

Bei welchen Herausforderungen könnte dieses Unterstützungsangebot besonders hilfreich sein? 

Das Arbeitstraining hilft Ihnen, eine Perspektive zu entwickeln und sich auszuprobieren. Eine stimmige berufliche Orientierung hilft Ihnen, im Arbeitsleben Fuß zu fassen. Die Angebote sind so gestaltet, dass Sie auch mit wenigen Wochenstunden teilnehmen können.  

 

Welche Ziele werden im Rahmen dieses Leistungsangebots angestrebt? 

Das Arbeitstraining ermöglicht es Ihnen, sich auszuprobieren und einzuordnen, wie belastbar Sie sind. Sie erhalten durch das Training eine regelmäßige Tagesstruktur und knüpfen Kontakt zu Ihren Kolleg/innen.  

 

Welche Teilangebote umfasst dieser Leistungspunkt? 

Die verschiedenen Trainingsmöglichkeiten werden von unseren Netzwerkpartnern angeboten und umfassen einen breiten Bereich. Sie können auf dem ersten Arbeitsmarkt bei einem Arbeitgeber Ihrer Wahl trainieren, bei dem Sie sich zunächst bewerben müssen. Es gibt auch Angebote, die in einem geschützten Rahmen stattfinden. Arbeiten in einer Holzwerkstatt, im Bereich der Montage von Kleinteilen, Tätigkeiten in der Gastronomie und im Hausmeisterdienst sind genauso möglich wie kaufmännische Zuarbeiten.  

Weitere Informationen für Kundinnen und Kunden des Jobcenters

Aktuelles

Jobcenter Bonn erhält Bundesförderung für Projekt…

Weiterlesen